"> ?>
Montag, 18. Dezember 2017
Notruf: 112

Ein Feuerwehrkonzept mit Zukunft (PDF - 5,9MB) – neues Fahrzeug wird angeschafft

MTW 1

MTW1 - Florian Brigachtal 19/1

Die Mannschaftstransportwagen MTW dienen in erster Linie dem Transport von zusätzlich benötogten Einsatzkräften und Geräten. Der MTW 19/1 ist zusätzlich mit Ausrüstung zur Leitung von Einsätzen ausgestattet.

Weiterlesen

MTW 2

MTW2 - Florian Brigachtal 19/2

Die Mannschaftstransportwagen MTW dienen in erster Linie dem Transport von zusätzlich benötogten Einsatzkräften und Geräten. Der MTW 19/1 ist zusätzlich mit Ausrüstung zur Leitung von Einsätzen ausgestattet.

Weiterlesen

LF8-6

LF8/6 - Florian Brigachtal 42

Das Löschgruppenfahrzeug LF8/8 wird von einer Gruppe ( 9 Personen ) zur Brandbekämpfung beziehungsweise zur Menschenrettung bei Bränden und Wasserförderung eingesetzt. Das LF 8/6 verfügt über einen Wassertank mit 600 Liter Inhalt, sowie einer Pumpe mit einer Förderleistung von 800 Liter Wasser pro Minute. Eine tragbare Pumpe zur Wasserförderung über lange Strecken, mit einer Leistung von 800 Liter Wasser pro Minute, ist ebenfalls verlastet so wie 6 Atemschutzgeräte.

Weiterlesen

LF16-12

LF16/12 - Florian Brigachtal 44

Das Löschgruppenfahrzeug LF16/12 wird von einer Gruppe ( 9 Personen ) als erstes Fahrzeug zur Brandbekämpfung beziehungsweise zur Menschenrettung bei Bränden und Verkehrsunfällen eingesetzt. Grundsätzlich sind alle hierfür benötigten Geräte in diesem Fahrzeug untergebracht. Das LF 16/12 verfügt über einen Wassertank mit 1200 Liter Inhalt, sowie einer Pumpe mit einer Förderleistung von 1600 Liter Wasser pro Minute. Hydraulisch betriebene Geräte wie Schere und Spreitzer zur Rettung von eingeklemmten Personen sind ebenfalls im Fahrzeug untergebracht.

Weiterlesen

TSF

TSF - Florian Brigachtal 44

Das Tragkraftspritzenfahrzeug TSF kann von einer Staffel ( 6 Pesonen ) zur Menschenrettung,
Brandbekämpfung oder Wasserförderug eingesetzt werden. Dafür verfügt das Fahrzeug über
eine Pumpe mit einer Förderleistung von 800 Liter Wasser pro Minute. 4 Atemschutzgeräte
zum Schutz der Mannschaft sind ebenfalls im Fahrzeug vorhanden.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

  • 1
  • 2