"> ?>
Dienstag, 14. Juli 2020
Notruf: 112
BMW brennt lichterloh

BMW brennt lichterloh

Technischer Defekt: BMW brennt lichterloh

Wegen eines technischen Defekts ist am Samstag, gegen 17.30 Uhr, auf der Ringstraße ein BMW während der Fahrt in Brand geraten.

Der 36-jährige Autofahrer bemerkte während der Fahrt, dass Rauch aus dem Motorraum aufstieg.

Er hielt an und stieg aus, bevor der Wagen zu brennen begann.
Die verständigten Wehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Brigachtal rückten mit zwei Fahrzeugen und 25 Mann aus und löschten das Feuer.
Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf rund 15.000 Euro.

Quelle: Schwarzwälder Bote | sb/pz | 05.11.2017 - 15:07 Uhr | Bild: Bartler-Team


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.